Übersicht Assessments

Übersicht Assessments

Relevant für: Organisationsadministrator*innen, Administrator*innen (siehe "Nutzer*innen-Rollen im Cockpit")
Sie können auf Ihre Assessments zugreifen, indem Sie oben in der Kopfzeile auf "Assessments" klicken. Es öffnet sich eine neue Seite, auf der alle erstellten Assessments aufgelistet sind. 
Direkt nach dem Login befinden Sie sich automatisch auf dieser Seite. 

Mit Hilfe des “Suchfeldes” oben rechts können Sie alle Assessments nach Schlagwörtern durchsuchen, um das gewünschte Assessment zu finden. Der entsprechende Suchbegriff wird in den Ergebnissen hervorgehoben. Um die Suche wieder zu löschen klicken Sie auf das “x” rechts im Suchfeld. 

Rechts daneben sehen Sie den Button “Filter”. Mit einem Klick darauf öffnet sich ein Pop-up-Fenster. Hier können Sie verschiedene Einstellungen vornehmen, um alle Assessments auf der Übersichtsseite nach bestimmten Kriterien zu filtern. 
Dazu stehen Ihnen die folgenden Filteroptionen zur Verfügung:
  1. Mit einem Klick in das Feld unter “Organisation” wird Ihnen im Dropdown-Menü eine Auflistung aller Organisationen, zu denen es Assessments gibt, angezeigt. Standardmäßig ist keine spezifische Organisation ausgewählt, d.h. es werden die Assessments aller Organisationen auf der Übersichtsseite angezeigt. Mit einem Klick in das Kästchen links neben dem Namen der Organisation können Sie eine oder mehrere Organisationen auswählen, die in der gefilterten Assessment-Übersicht angezeigt werden sollen.
    Die ausgewählte(n) Organisation(en) werden im Dropdown-Menü dann ganz oben angezeigt.
    Klicken Sie erneut in das Kästchen, um die Auswahl wieder aufzuheben.
    Alternativ können Sie alle Organisationen mit einem Klick auf “Alle auswählen” oben links auswählen. Klicken Sie auf “Aufheben”, um die Auswahl der gewünschten Organisationen rückgängig zu machen.
    Klicken Sie auf “Anwenden”, um Ihre Filter für die Organisationen zu speichern, oder auf “Abbrechen”, um Ihre Änderungen zu verwerfen.
  2. Mit einem Klick in das Feld unter “Zielposition” wird Ihnen im Dropdown-Menü eine Auflistung aller Zielpositionen, zu denen es Assessments gibt, angezeigt. Die Auswahl der gewünschten Zielpositionen erfolgt genau so, wie oben unter “Organisation” beschrieben.
  3. Unter “Zeitraum” können Sie ein Start- und Enddatum einstellen. Damit wählen Sie nur die Assessments aus, die innerhalb dieses Zeitraums stattfinden. 
    Nur das Anfangs- oder Enddatum der Assessments muss in dem Zeitraum liegen, um in der gefilterten Ansicht aufgelistet zu werden.
    Standardmäßig ist kein Zeitraum voreingestellt. Mit einem Klick in das linke Feld können Sie das Startdatum auswählen (genauso auch für das rechte Feld, um das Enddatum einzustellen). Es öffnet sich eine Kalenderansicht, in der Sie Tag, Monat und Jahr beliebig anpassen können.
    Das früheste Datum, das Sie als Startzeitpunkt wählen können, ist das Datum des frühesten Assessments in Ihrem Workspace. Das späteste Datum, das Sie als Endzeitpunkt wählen können, ist das Datum des spätesten Assessments in Ihrem Workspace. Sofern Sie diese beiden Daten auswählen, nehmen Sie keine Filtereinstellungen vor, da dann alle Assessments in diesen Zeitraum fallen.
    Klicken Sie auf den “Aufheben-” Button (im Feld für das Startdatum und/oder im Feld für das Enddatum), um den eingestellten Zeitraum aufzuheben. 
  4. Sie können die Assessments zusätzlich nach ihrem jeweiligen “Status” filtern. Dazu wählen Sie aus, in welchem Status sich die angezeigten Assessments befinden sollen: im “Entwurf-”, “Aktiv-” oder “Abgeschlossen-” Status. Standardmäßig werden die Assessments aus jedem Status angezeigt. Klicken Sie auf das Kästchen links neben dem entsprechenden Status, wenn Sie die Assessments in dem jeweiligen Status nicht angezeigt bekommen möchten. Erklärungen zu den verschiedenen Stati finden Sie unter “Status”.


Die Auswahl aller Filter ist optional. Sie können die Filtereinstellungen beliebig miteinander kombinieren. Nachdem Sie alle Filter wie gewünscht eingestellt haben, klicken Sie auf “Filtern”, um die gefilterte Assessment-Übersicht zu erhalten oder auf “Abbrechen”, um alle Filtereinstellungen zurückzusetzen. 
Sie befinden sich dann wieder automatisch auf der Übersicht der (je nach Einstellung gefilterten) Assessments.
Sofern Sie Filter eingestellt haben, sehen Sie oben eine neue Zeile mit einem “Zurücksetzen-”Button und den von Ihnen eingestellten Filtern. Mit einem Klick auf diesen Button können Sie alle Filter aufheben. Sie sehen dann wieder die ungefilterte Assessment-Übersicht. Alternativ können Sie auf das “x” rechts neben jedem einzelnen der eingestellten Filter klicken, um diese einzeln zu entfernen. Die Assessment-Übersicht aktualisiert sich automatisch.



Wenn Sie neben dem “Filter-” Button auf den Button “Neues Assessment” klicken, öffnet sich eine neue Seite und Sie können ein neues Assessment anlegen (siehe “Assessments anlegen”).

Sie können Ihre bestehenden Assessments durch Klicken auf die Überschriften "Name", "Organisation", “Datum”, “Zielposition”, “Status” und “Löschdatum” nach diesen Kategorien auf- oder absteigend sortieren. Standardmäßig sind die Assessments nach Erstellungsdatum sortiert.

Die Liste der Assessments ist seitlich scrollbar. 
Um ein Assessment zu bearbeiten klicken Sie entweder auf den Namen des Assessments oder auf die “3 Punkte” rechts außen und anschließend auf “Bearbeiten”. Es öffnet sich eine neue Seite (siehe “Assessments bearbeiten”). 

Um ein Assessment zu kopieren klicken Sie auf die “3 Punkte” rechts außen und anschließend auf “Duplizieren”. Es wird eine Kopie des ausgewählten Assessments erstellt, die Sie wie zuvor beschrieben öffnen und bearbeiten können. 

Wenn Sie auf die “3 Punkte” rechts außen neben jedem Assessment klicken, haben Sie außerdem die Möglichkeit das jeweilige Assessment zu löschen. Entweder Sie entscheiden sich für die Option “Insights archivieren”, um nur die personenbezogenen Daten zu löschen oder sie wählen die Option “Löschen”, um das Assessment vollständig zu löschen (weitere Informationen zu den Löschoptionen finden Sie hier). In beiden Fällen öffnet sich ein Pop-up Fenster, in welchem Sie den Namen des zu löschenden Assessments eingeben und auf “Bestätigen” klicken müssen, bevor das Assessment wirklich gelöscht wird. Sie können auch “Abbrechen” klicken und zurück zur Übersicht gelangen. 

Bei vielen erstellten Assessments kann es sein, dass das gewünschte Assessment nicht auf der ersten Seite zu finden ist. Sie können durch Klicken auf “Weiter” oder auf die “Seitenzahlen” am Ende der Seite zwischen den Seiten wechseln.





    • Related Articles

    • Startseite - Übersicht

      Willkommen im Applysia Support Portal! Hier bekommen Sie Unterstützung bei der Nutzung unserer Services sowie Antworten auf Ihre Fragen rund um unsere Software. Dazu haben wir Artikel zu einer Vielzahl von Themen und Funktionen erstellt. Applysia ...
    • Übersicht Cockpit

      Relevant für: Organisationsadministrator*innen, Administrator*innen (siehe "Nutzer*innen-Rollen im Cockpit") Nachdem Sie sich eingeloggt haben, befinden Sie sich auf der Übersichtsseite aller Assessments, die in Ihrem Workspace angelegt wurden (siehe ...
    • Wieso werden mir noch alte Assessments in der Übersicht angezeigt?

      Die Ihnen zugeordneten Assessments können sich in unterschiedlichen Status befinden. Wählen Sie in der Assessment-Übersicht oben links den Button “Filter”. Sie können dann mithilfe von Häkchen auswählen, welche Assessments in welchem Status in der ...
    • Assessment-Übersicht

      Relevant für: Normale Beobachter*innen, Lead Beobachter*innen, Moderator*innen (siehe "Beobachter*innen-Rollen in der App") Oben in der Mitte sehen Sie den Namen des ausgewählten Assessments sowie einen Pfeil auf der linken Seite, welcher Sie zurück ...
    • App-Übersicht

      Relevant für: Normale Beobachter*innen, Lead Beobachter*innen, Moderator*innen (siehe "Beobachter*innen-Rollen in der App") Allgemein & Einstellungen Auf der Startseite sehen Sie jetzt alle Assessments, denen Sie als Beobachter*in zugeordnet wurden. ...